Menu
P

Veranstaltungen am  23. April 2018
Heute keine Veranstaltung
Mar 2018 Zurück zum aktuellen Monat May 2018
Datum Veranstaltungen im April 2018 Info
19.04.2018 Görlitz - pestizidfrei?

 

Zeit 18:00 Uhr
Ort: KUGEL – Café, Bistro & more - Weberstr. 10, 02826 Görlitz
Bemerkung: Die BUND-Ortsgruppe Görlitz unterstützt den aktuellen Vorstoß des Stadtrates, über das Thema „Glyphosatfreie Kommune“ zu diskutieren. Wir laden alle Kritiker und Befürworter, alle die sich für das Thema interessieren, vor allem aber Vertreter der Stadt und aller politischer Fraktionen, die Sächsische Zeitung und Naturschutzexperten ein. In einem ca. 20 minütigen Impulsvortrag erläutert die BUND-Pestizidexpertin Corinna Hölzel aus Berlin die Auswirkungen von Pestizidgebrauch und zeigt Alternativen für die Bewirtschaftung von Grünflächen ohne den Einsatz von Pestiziden - zumindest ohne Glyphosat - auf. Ziel soll es sein, sowohl die Politik als auch die Öffentlichkeit von einer pestizidfreien Bewirtschaftungsweise aller grünen Flächen zu überzeugen.

 




29.04.2018 Wanderung zum Tag des Baumes

 

Treffpunkt: 11:00 Uhr
TreffOrt: 01936 Laußnitz, Grenzstr. 14-16
Bemerkung:

Info´s zur Veranstaltung

„Wanderung zum Tag des Baumes“ durch die Laußnitzer Heide

Treffpunkt ist 11 Uhr in Laußnitz, Parkplatz Grenzstr. 14-16. Zu Beginn wird der Baum des Jahres 2018 - die Esskastanie gepflanzt. Danach führt die etwa 2,5-stündige Wanderung durch die Laußnitzer Heide. Bitte bringen Sie zur Wanderung festes Schuhwerk mit. Auch Ihre Vierbeiner sind uns herzlich willkommen, bitte führen Sie diese, sollten diese nicht abrufbar sein, an der Leine, denn wir wandern im Gebiet des Wolfsrudels "Laußnitzer Heide"

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme. ->Wanderroute

Hintergrund: Der Tag des Baumes wurde am 27. November 1951 von den Vereinten Nationen beschlossen und erstmals in Deutschland am 25. April 1952 auf Initiative der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald eingeführt. Anlässlich dieses Tages pflanzten der damalige Bundespräsident Prof. Dr. Theodor Heuss und der Präsident der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Bundesinnenminister Robert Lehr einen Ahorn im Bonner Hofgarten. Seitdem wird traditionell der „Tag des Baumes“ jedes Jahr im April als Fest- und Aktionstag bundesweit begangen und soll die Bedeutung des Waldes für alle Lebewesen im Bewusstsein halten.


 



Wanderroute

umweltpreis
Die Verleihung

Preisträger des Umweltpreises des Hamburger Umweltinstituts "Laien schaffen Wissen"


latest news

21.04.18|Glyphosat beschäftigt Görlitzer
18.02.18|
Wissenschaftler widersprechen Jägern
10.09.17|Familie Wolf -Gefährliche Nachbarn?


termine

19.04.18 | Görlitz pestizidfrei?
29.04.18 | Wanderung zum Tag des Baumes - Laußnitz

 

 
  


This site was last modified on 23/04/2018 at 17:01.